1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Frühkindliche und Schulische Prävention

Arbeitsgruppe Frühkindliche und Schulische Prävention

Schulhof

(© SMK)

Schule ist heute nicht mehr nur Lern-Ort, sondern auch Lebensraum für Schüler und Arbeitsort für Lehrer und andere Erwachsene. Schule ist der Ort, an dem junge Menschen gebildet und erzogen werden. In der Schule machen Kinder und Jugendliche wesentliche Sozialisationserfahrungen, erlernen Konflikt- und Streitkultur.  Schule ist somit ein Ort, an dem Persönlichkeitsbildung stattfindet. Schule vermittelt über das Lernwissen hinaus in einer Welt zunehmender Wertepluralisierungen verstärkt Regeln und Normen eines adäquaten gesellschaftlichen Miteinanders und trägt so ganz wesentlich zur Entwicklung individueller Lebensentwürfe bei. 

Bei der Erfüllung dieses komplexen und anspruchsvollen Auftrages ist die Institution Schule auf Partner angewiesen. Mit der Bildung der Arbeitsgruppe (AG) "Frühkindliche und Schulische Prävention" im LPR sollen Projekte und Aufgaben mit Präventionsbezügen koordiniert und vorhandene Ressourcen durch eine strukturierte Zusammenarbeit unterschiedlicher Partner aus der Arbeits- und Fachebene zielführend eingesetzt werden. Neben der Polizei mit einem gesetzlichen Auftrag zur Gefahrenabwehr und hauptamtlich tätigen Präventionsfachkräften werden insbesondere die Träger von Schulsozialarbeit und andere Partner verstärkt integriert.

Über die Vermittlung präventiver Angebote für Schüler, Eltern und Lehrer und die Initiierung von ressortübergreifenden Präventionsthemen hinaus stehen die Sicherheit an und im Umfeld von Schulen sowie der Schutz vor Gewalt- und Bedrohungslagen im Fokus der Aufgabenstellung.

Den Vorsitz der AG hat Herr Jürgen Hegewald vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus  übernommen.

Mehr über die beteiligten Institutionen, Verbände und Vereine erfahren Sie unter dem Menüpunkt "Mitglieder".

Marginalspalte


Logo LPR

Ansprechpartnerin:

Anja Herold-Beckmann

  • SymbolBesucheradresse:
    Wilhelm-Buck-Straße 4
    01097 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 30 97
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 5 64 30 99
  • SymbolE-Mail

Anett Schlenkrich

  • SymbolBesucheradresse:
    Wilhelm-Buck-Straße 4
    01097 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 5 64 30 93
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 5 64 30 99
  • SymbolE-Mail

Kontakt:

DPT23-Banner_quadrat

Geschäftsstelle des LPR

  • SymbolBesucheradresse:
    Wilhelm-Buck-Straße 4
    01097 Dresden
  • SymbolPostanschrift:
    Sächsisches Staatsministerium des Innern
    Landespräventionsrat
    01095 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0)351-5 64 30 90
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0)351-5 64 30 99
  • SymbolE-Mail
© Sächsisches Staatsministerium des Innern