Regionalkonferenz im Landkreis Nordsachsen

Am 13. April 2011 fand im Heide Spa Hotel & Resort Bad Düben die Regionalkonferenz des Landkreises Nordsachsen statt. Die Veranstaltung widmet sich dem Schutz des Kindeswohls bei häuslicher Gewalt und wird durch den Landespräventionsrat im Freistaat Sachsen koordiniert. Bei der Planung wurde mit etwa 100 Teilnehmern gerechnet. Tatsächlich war das Interesse enorm groß. Neben den originär zuständigen Vertretern von Ämtern, den Netzwerken und Trägern meldeten sich viele Erzieherinnen und Erzieher sowie Lehrerinnen und Lehrer an. Insgesamt kamen über 200 Personen ins Heide Spa. Im Ergebnis mussten die Anmeldungen zu den verschiedenen Foren aufgrund der Raumgröße sehr früh geschlossen werden. Alle später eingehenden Interessenbekundungen wurden daher auf das Forum 3, "Mit rosaroter Brille und Samthandschuhen" umgeleitet. Aus dem ursprünglich geplanten Workshop wurden dann viele kleine Workshops, die von den Referentinnen flexibel und routiniert geleitet wurden.

Der Landkreis Nordsachsen und der Landespräventionsrat bedanken sich bei allen Referenten, Teilnehmern und beim Team des Heide Spa für die engagierte Zusammenarbeit.